Meine erste Fahrradtour dank Tandem-Stange

Seit 2 Wochen kann ich jetzt ohne Stützräder Fahrrad fahren. Geübt habe ich fast jeden Tag, wenn das Wetter mitgespielt hat. Leider haben sich Mama und Papa nicht getraut mit mir mal eine große Runde zu drehen.

Doch jetzt hat Papa die Lösung für das Problem mit der Fahrrad Tour gefunden. Er hat uns eine Tandemstange gekauft. Das Teil war nicht mal teuer hat er gesagt.

Nach einer kleinen Probefahrt am Freitag, ging es Heute auf die erste große Reise nach Eilenburg zum Eis essen. Das sind immerhin 15 km von uns zu Hause aus. Auf dem Hinweg hab ich es knapp 6 km geschaft bevor mich Papa ins Schlepptau genommen hat.

Nach einem tollen grünen Eis ging es den gleichen Weg wieder zurück nach Wurzen. Und diesmal sollten es fast 9 km werden, die ich alleine gefahren bin. Den Rest hab ich mich dann wieder ziehen lassen.

Fahrrad Tandem Stange

4 thoughts on “Meine erste Fahrradtour dank Tandem-Stange

  1. Pokale

    Da muss ich an meine anfänge zurück denken. Das fahren hatte ich schnell drauf, allerdings nicht das Bremsen und absteigen. Musste mich jedesmal hin schmeißen 😀

  2. Lasse

    Das ist ja süß und eine tolle Idee für den Kleinen. So können sie schon aktiv miterleben und haben dabei Spaß!

  3. Hi, ich heiße auch Linus und habe auch eine Webseite. Ich bin nämlich Zeichner und Schauspieler! Als Zeichner lade ich auch immer wieder Zeichnungen von mir in meinem News Block hoch z.B habe ich einen Comic Helden erschaffen :Mr Twityboy 008 der schräge Geheim Agent. Oder meine schrulligen „HYPY’s“ die Friedenspfeife rauchend für den Weltfrieden Protestieren. Oder meine beliebten im Horror Crazy Style gezeichneten Tim Burton ähnlichen Figuren.
    Also wer Interesse hat unbedingt mal vorbei schauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.